Leitbild

Diakonisch tätig sein gehört unverzichtbar zum Leben der Evangelischen Kirche.

Sie will für Menschen, die Hilfe brauchen, partnerschaftlich da sein.

Sie leistet diesen Dienst in Bindung an das Evangelium und in Übereinstimmung mit den Grundsätzen der evangelischen Kirche und in praktischer Ausübung christlicher Nächstenliebe.


Die Diakoniestation Weener e. V. ist Mitglied im Diakonischen Werk der Ev.-ref. Kirche und fördert deren Zwecke und somit die satzungsmäßigen Zwecke des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirche in Deutschland e. V..

Wir wollen pflegebedürftigen und hilfsbedürftigen Menschen helfen, in ihrer häuslichen Umgebung ein selbstständiges würdiges Leben nach ihren eigenen Bedürfnissen zu führen. Diese Hilfe geschieht durch ein umfängliches Hilfsangebot unseres Pflegedienstes.

Wir bieten Ihnen und Ihren Angehörigen Beratung und eröffnen Ihnen Möglichkeiten weiterhin in Ihrer häuslichen Umgebung zu bleiben. Wir bieten Hilfesuchenden seelsorgerischen Beistand und Begleitung im Zusammenhang der Beratung in sozialen Fragen und Vermittlung von Beratungs-, Kurz und Therapieeinrichtungen an. Wir arbeiten mit den übrigen Trägern sozialer Dienste, wie Wohlfahrtsverbänden, Alteneinrichtungen, Krankenhäusern, Ärzten, Sozialämtern und Kostenträgern der Sozialversicherung partnerschaftlich zusammen.